Prestigebaustelle für Erfurt

27. Juni 2024

Für 2024 ist eines der größten und wichtigsten Projekte für die Stadt Erfurt die ca. 1,5km lange Deckensanierung der Gothaer Straße. Dies allein schon deswegen, da durch die Baumaßnahme die zentralen Zufahrten zum Einkaufszentrum Egapark und vor allem zum Messegelände mit der für Konzerte oder sonstige Großveranstaltungen genutzten Messehalle tangiert werden. Als Besonderheit wurde hier seitens des Auftraggebers zur Qualitätssteigerung ein spezieller Asphalt mit Anteilen von Gummigranulat ausgeschrieben. Des Weiteren wird zur Verbesserung des Schichtenverbundes zwischen den einzelnen Asphaltschichten neben dem sonst üblichen Haftkleber zusätzlich eine sogenannte „Kalkmilch“ aufgebracht. In dieser Woche konnte nach entsprechenden Vorarbeiten mit den Asphaltierungsarbeiten seitens der Kollegen von Strassing Erfurt begonnen werden.

10. Juni 2024
Unternehmenslauf Erfurt
Bei dem ca. 5,0km langen Unternehmenslauf RUN durch die Erfurter Innenstadt gingen am...

Public Relations

Stephan Harnischfeger
+49 (0) 6181 6676-43
+49 (0) 175 5734464